Ernährungsberatung Janke

Aus persönlichen Gründen bleibt die Ernährungspraxis vorübergehend geschlossen!

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist nicht immer ganz einfach. Die Informationsflut zum Thema Ernährung und Abnehmen ist manchmal schwer zu bewältigen. Genuss und Entspannung, aber auch Bewegung kommen in dieser hektischen Zeit oft zu kurz. Eine gesündere Ernährung ist nicht nur wichtig, um mit allen Nährstoffen versorgt zu sein. Ausreichend Bewegung und Entspannung geben zudem ein besseres Körpergefühl und halten länger fit. Ein paar Kilo abnehmen, um sich besser zu fühlen, ist der Wunsch vieler Menschen. Wer jedoch abnehmen will, braucht Willen, Motivation und Wissen. Derzeit können keine neuen Termine vereinbart werden. Für Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an mich. Vielen Dank.

Auf dem Weg zu ihrem Wohlfühlgewicht unterstütze ich Sie gerne. Denn kurzfristige Diäten halten auch nur kurzfristig. Eine langfristige Ernährungsumstellung und dadurch Reduktion Ihres Gewichtes sind unser gemeinsames Ziel. Dafür nehmen Sie am Besten am Programm "ICH nehme ab" teil. Dieses Programm wurde von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung entwickelt. Gern können wir aber auch einfach Ihre Fragen rund um das Thema Ernährung besprechen.


Das gibt es im April der Saisontipp für Gemüse & Obst

Gemüse: Blattsalate, Lauch, Kohlrabi, Möhren, Pilze, Radieschen, Rettich, Rotkohl, Sellerieknollen, Spargel, Spinat, Wirsing, Zwiebeln

Obst: Äpfel, Bananen, Clementinen/Mandarinen, Kiwis, Orangen, Rhabarber


Buchtipp des Monats vom UGB
Hülsenfrüchte – Vielfalt entdecken

Ein Umzug aufs Land brachte die schwedische Autorin Jenny Damberg dazu, nach Lebensmitteln zu suchen, die sich gut lagern lassen, Energie für handwerkliche Tätigkeiten liefern und zudem preiswert sind. Sie entdeckte ihre Liebe für Hülsenfrüchte, denen sie nun ein Buch gewidmet hat. Den Tipps zur grundsätzlichen Zubereitung von Hülsenfrüchten und zum Ziehen von Keimlingen und Sprossen folgen zahlreiche Steckbriefe von verschiedenen Bohnen, Erbsen und Linsen. Die bunte Hülsenfruchtpalette zeigt sich im Rezeptteil mit veganen, vegetarischen und teilweise auch Fisch- oder Fleischgerichten. Das ansprechend gestaltete Buch regt an, Hülsenfrüchten wieder einen größeren Stellenwert in der Küche einzuräumen.
Johanna Feichtinger

Hülsenfrüchte. Kochen mit Erbsen, Bohnen und Linsen. Jenny Damberg, Thorbecke, Ostfildern 2017, 120 S., 22 €

Termine nach vorheriger Vereinbarung unter:
Tel: 0151 / 51 37 90 23
E-Mail: